Logo ZWF IT + Consulting AG

Taskmanager

Ihre Anforderungen

Sie wollen Probleme, Prozessabläufe oder Reklamationen systematisch und nachhaltig in allen Bereichen Ihres Unternehmens zielgerichtet und automatisiert abwickeln? Und sich ggf. am Prozessablauf des 8D-Reports orientieren?

Zur professionellen Unterstützung suchen Sie für diese Aufgaben ein passendes IT-Tool, welches sich nahtlos in Ihre IT-Infrastruktur integriert und bei Bedarf mit wenigen Handgriffen auf Ihre individuellen Anforderungen anpassen lässt?

Unsere Lösung

Der ZWF Taskmanager ist ein auf SharePoint basierendes Verwaltungs- und Steuerungsprogramm, über das Aufgaben (= Maßnahmen/Feststellungen) erfasst, bewertet sowie deren Umsetzung, Wirksamkeit und Nachhaltigkeit festgestellt werden können. Die integrierte Volltextsuche bietet zudem eine aktuelle Wissensdatenbank über alle Aufgaben und Bereiche – je nach Berechtigungskonzept.

Zu den Aufgaben können nicht nur Risiken und Chancen definiert werden; es können auch weitere „Unteraufgaben“ definiert, zugewiesen und einzeln überwacht werden. Auf diese Weise leistet unsere Lösung einen wertvollen Beitrag zur Optimierung und transparenten Gestaltung Ihrer Prozessabläufe, um so Ihren unternehmerischen Erfolg sicherzustellen und letztlich Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Funktionsauszug

  • Effiziente Erfassung und Verwaltung von Aufgaben (= Feststellungen/Maßnahmen)
  • Pro Aufgabe können mehrere Untermaßnahmen definiert und unterschiedlichen Verantwortlichkeiten zugeordnet werden
  • Verschiedene Steuerungsfunktionen durch vordefinierte Workflows (Festgelegt, In Arbeit, Umgesetzt, Wirksam, Abgeschlossen, Nachhaltig)
  • Versionsmanagement zur Gewährleistung der Nachverfolgbarkeit und zur Änderungsverwaltung pro Aufgabe
  • Automatismen zur Verwaltung sowie Steuerung von wiederkehrenden Maßnahmen
  • Reminder- und Eskalationsbenachrichtigungen
  • Flexible Formulare auf Basis von SharePoint (vereinfachte/r Darstellung/Funktionsumfang) oder Nintex (komplexe/r Darstellung/Funktionsumfang)
  • Grafische Auswertungsmöglichkeiten (z. B. Anzahl Maßnahmen pro Bereich, Dauer der einzelnen Prozessschritte, Kosten der Maßnahmen pro Bereich, …)